Nu' aber: Euer Wunschblues

Lange angekündigt und vorbereitet, nun aber auch endlich wirklich. In echt:

Damit der Start in die Woche ab sofort etwas flockiger von der Hand geht, starten wir am Montag, den 4. April mit unserer Wunschblues-Sendung. Eine Vielzahl Eurer Wünsche ist bereits bei uns eingegangen, so dass aus der anvisierten einstündigen Sendung vermutlich mehr werden wird. Nichtsdestotrotz fühlt Euch gerne dazu aufgefordert, uns weiter mit Euren Wünschen zu bombadieren. Und hört bloß nicht auf damit, schließlich gibt's die Wunschblues-Sendung anschließend jeden Montag (vermutlich ab 18:00 oder 19:00 Uhr). Also ran an die Tatstatur. Hier geht's zum Formular.

Da? Weg? Was denn nun? Da!

Liebe Blues-Freunde!

Was gab es in den zurückliegenden Monaten nicht für ein großes Hin- und Her hinsichtliches dieses kleinen Webradios: Mal standen wir kurz vor der Aufgabe, mal gab es eine Kehrtwende zurück und dann waren wir eigentlich schon wieder weg. Ein "Hickhack", bei dem uns schon selber ganz schwindelig wurde...

Eines ist trotz all dieser teilweise zugegebenermaßen chaotischen Begleitumstände aber geblieben: Eure Liebe zum Blues! Anders und besser kann man es wohl nicht ausdrücken, wenn die Hörerzahlen trotz allem weiter gestiegen sind. Für uns natürlich ein großer Ansporn, nicht nachzulassen und "das Ding" weiter durchzuziehen.

mehr lesen

Rock'n Blues ist dann mal eben weg...

Erstens kommt es anders und zweitens, als man denkt... Manchmal passieren Dinge, die so nicht vorhersehbar waren oder eben ganz einfach anders geplant waren. So trifft dieses nun auch auf das Webradio ROCK'N BLUES zu.

Nach dem drohenden Ende bitte des vergangenen Jahres sollte es mit dem Neustart am 01.Oktober auf zu neuen Ufern gehen. Die Hörerzahlen gaben mir und gaben uns recht: Die sind derzeit so gut, wie selten zuvor. Wir haben uns in der "Blues-Szene" offenbar im Laufe der Zeit einen guten Ruf erarbeitet, was uns zugegebenermaßen freut und ein wenig mit Stolz erfüllt. Ein Beleg dafür ist auch ein guter und teils sogar freundschaftlicher Kontakt zu Musikverlagen, Promotion-Agenturen, Plattenlabels und vielen anderen, die uns immer wieder mit gutem Blues-Stoff versorgen. Denen gilt unser Dank genauso wie denjenigen, die uns gerne hören und deren musikalischer Begleiter wir sein dürfen. Und natürlich gilt unser danke auch denen, die dabei keine Scheu hatten und haben, konstruktive Kritik zu äußern. Nur so konnten und können wir uns verbessern und zu Eurem Bluesradio werden.

mehr lesen 5 Kommentare

In Planung: Unser Ostblues-Special

Ehre, wem Ehre gebührt. Auch wenn wir als "Macher" dieses kleinen Webradios inklusive seiner Webseite aus den sogenannten alten Bundesländern (mit Verlaub: welch ein doofer Begriff)  kommen - oder gerade deshalb: Vor denen, die zu DDR-Zeiten in eben diesem Arbeiter- und Bauernstaat ihr Faible für den Blues offen kundtaten oder gar selbst zum Instrument griffen, haben wir eine gehörige Portion Respekt. Viele dieser Bands verabschiedeten sich mit dem Ende der DDR, andere lebten weiter oder blühten gar auf. Eines haben aber alle gemeinsam: Mit ihrer Liebe zum Blues und Bluesrock haben sie einen Teil der Musikgeschichte der DDR mitgeschrieben. Ob sie nun von den Oberen gemocht worden oder nicht, verhindern konnten sie ihnen den Spaß und die Freude an der Musik keinesfalls.

mehr lesen

Blues Package im "Mini Konzert"

Seit nunmehr 30 Jahren stehen Blues Package auf den Bühnen und begeistern das Publikum. Und die vier Bluesrocker aus Hamburg zeigen dabei nicht die geringsten Ermüdungserscheinungen – im Gegenteil.

Die Erfahrungen als Hauptact bei ungezählten Festivals und mit Musikerkollegen wie John Mayall, Long John Baldry, Junior Wells, Chris Farlowe, Holmes Brothers, Canned Heat und vielen anderen haben ihre Begeisterung eher gesteigert. Das man das spürt und hört beweisen wir nun in unserer Sendereihe "Das ROCK'N BLUES Mini-Konzert". In der Woche ab Montag, den 10. November hört ihr zwischendurch immer wieder zwei Live-Tracks der Blues Package in Folge und könnt ordentlich mitgrooven...

mehr lesen

Wir schenken Euch Sendezeit

© snvv - Fotolia.com
© snvv - Fotolia.com

Was wir bereits vor dem Neustart von ROCK'N BLUES geplant worden war, nehmen wir nunmehr in Angriff: Wir schenken Euch Sendezeit.

Egal ob Blues-Club, Veranstalter, Bluesband, Online-Magazin oder was auch immer mit dem Blues am Hut habt, in Kürze könnt ihr für eine oder zwei Stunden bestimmen, welche Songs gespielt werden. Natürlich wird Eure Sendezeit auf unserer Webseite mit Text, Foto etc. angekündigt. Starten werden wir voraussichtlich Ende November / Anfang Dezember (ein genaues Datum folgt natürlich).

Bewerben könnt ihr Euch aber natürlich jetzt schon. Dazu einfach das nachfolgende Formular ausfüllen, wir setzen uns dann mit Euch in Verbindung.

mehr lesen

Unser Special zum 6. Volksdorfer Blues Festival

Was wurde nicht schon alles über das Volksdorfer Blues Festival aus Hamburgs beschaulichem Nordosten geschrieben? Das Kleinste, das Bescheidenste, das Familiärste und, und, und...


Wahrscheinlich ist es von allem etwas, was dieses eben doch irgendwie besondere Blues-Festival in die nun mittlerweile sechste Auflage gehen lässt. 

Veranstalter und Chef-Organisator Volker Bredow hat für das 6. VBF am 08. November 2014 (ab 20:00 Uhr)  im mittlerweile wohl auch über die Stadtgrenzen bekannten Flava-Club ein exquisites Programm auf die Beine gestellt und einmal mehr den Beweis angetreten, dass klein nicht gleich klein bedeutet...

mehr lesen

"Mini-Konzert" mit Malted Milk

Im Oktober 2013 gab die französiche Combo Malted Milk im "Stereolux" in ihrer Heimatstadt Nantes ein fantastisches Konzert, welches unter dem Titel "On Stage Tonight" seit Juni dieses Jahres in den Plattenregalen steht.

Eine Scheibe, die den ganz eigenen Stil des 1998 von Arnaud Fradin und Emmanuel Frangeul gegründeten Septetts versprüht: Kraftvoller Soul-Funk-Blues, der einen irgendwie nicht mehr loslässt. Irre Bläsereinsätze, Grandiose Bassläufe, großartige Gitarren, wahnsinnige Rhythmen und dazu noch schöne Stimmen - man kann gar nicht so richtig aufhören, die Songs dieses Gigs zu loben...

Hört einfach selbst. Die ganze Woche versorgen wir Euch in unserer Rubrik ROCK'N BLUES Mini-Konzert zwischendurch immer wieder mit diesem Blues-Stoff, der vom Ohr direkt ins Blut geht.

mehr lesen

Unser "Chess-Records"- Special

Chess-Records, 1950 von den Brüdern Leonard und Phil Chess gegründet, war vielleicht das Blues-Label schlechthin.

Viele große Namen des Blues wie Muddy Waters, Willie Dixon und Howlin’ Wolf sind untrennbar mit Chess verbunden. Willie Dixon spielte bei vielen Chess-Aufnahmen Bass und schrieb sowie produzierte unzählige Hits für das Label, darunter "My Habe" für Little Walter, "Seventh Son" für Willie Mabon und "(I’m your) Hoochie Coochie Man" für Muddy Waters. Auch Chuck Berry veröffentlichte einen Großteil seines Werks auf Chess.

mehr lesen

"Popa Cubby-Tag" am Donnerstag

Am morgigen Freitag erscheint mit "I'm feeling lucky" das neue Album von Popa Chubby. Bereits heute könnt ihr die Songs dieses Albums auf ROCK'N BLUES hören, denn etwa stündlich versorgen wir Euch mit einem Titel der neuen Popa-Scheibe. In der Stunde ab 18:00 Uhr hört ihr ihn übrigens gleich dreimal..

Die Rezension unseres aktuellen CD-Tipps könnt ihr hier lesen.

mehr lesen