Neustart am 01. Oktober 2014

Nachdem ja bereits feststeht, dass es mit dem “Projekt Bluesradio” weitergeht, können wir nun auch verkünden, das wir mit ROCK’N BLUES am 01.Oktober 2014 mit einem Neustart “on Air” gehen. Eines wird aber auch nach dem Revanche selbstverständlich unumstösslich im Vordergrund stehen: der Blues in all seinen Facetten.

Wir machen aber dennoch keinen Hehl daraus, uns die “Arbeit” zukünftig ein wenig zu erleichtern. Wie hier bereits an anderer Stelle zu lesen war, werden wir (vorerst…) darauf verzichten müssen, anstehende Veranstaltungen wie Festivals, Konzerte etc. anzukündigen, da dieses für uns einfach einen nicht zu schaffenden zeitlichen Mehraufwand bedeuten würde. Sollte sich allerdings ein Bluesfreund dazu berufen fühlen, dieses kleine zarte Pflänzchen Bluesradio zu unterstützen und sich “opfern” eine derartige Datenbank mit Termin zu füttern: Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Unverändert werden wir aber weiterhin CD-Rezensionen veröffentlichen. Wobei wir da aber nicht nur Neuveröffentlichungen besprechen werden, sondern eben auch und insbesondere ältere Scheiben, Fundstücke und Raritäten, die es einfach wert sind, präsentiert zu werden.

Gebastelt wird im Hintergrund derzeit an einem neuen Design und einer neuen Webseite, die wir Euch dann zum 01. Oktober präsentieren werden. Ändern wird sich auch einiges im Sendeschema: Einiges altes Gewohntes wird natürlich weiterhin zu hören sein, aber es wird auch die eine oder andere Neuerung geben – wir halten Euch da selbstredend auf dem Laufenden.

Mit dem Neustart wird es dann auch wieder unsere Sendung “Wunschblues” geben, in der ihr zwei- oder dreimal wöchentlich Euren Lieblingsblues hören könnt. Und da seit ihr jetzt auch schon “gefordert”: Ab sofort könnt ihr für den Neustart schonmal Euren Wunschblues eintragen, der dann allerdings erst mit dem Neustart von ROCK’N BLUES in der Sendung zu hören sein wird. Also Feuer frei…

Kommentar schreiben

Kommentare: 0